Artwork for podcast Ma hamazaw? Was ist los in Israel?
Ukraine wird gerade eine Nation und der Staat Israel feiert Geburtstag. Gespräch zum Jom HaAzma'ut
Episode 104th May 2022 • Ma hamazaw? Was ist los in Israel? • ahavta - Begegnungen
00:00:00 00:32:16

Share Episode

Shownotes

Israel werden sowohl von der Ukraine wie auch von Russland Vorwürfe gemacht und merkwürdige bis schräge Vergleiche herangezogen. Mit Joram Oppenheimer in Herzliya sprach ich über den andauernden Krieg zwischen den beiden Ländern und über Israels Position dazu.

Wenn die Ukraine noch keine Nation war, schweißt der Krieg sie jetzt zu einer zusammen, meint Joram. Israel ist ein Volk, das jüdische Volk. Seit 1948 hat dieses einen eigenen Staat. Am 5. Mai 2022 feiern die Israelis ihren Unabhängigkeitstag, Jom HaAzma'ut. Was gibt es zu feiern?

Joram schaut auf die Erfolge seines Landes, von denen es sehr viele gibt. Dass die Israelis gleichwohl immer etwa zu schimpfen hätten, zeige gerade ihr Engagement und ihre Teilhabe am zionistischen Projekt.

Die Aufnahmequalität lässt diesmal etwas zu wünschen übrig. Dafür bitte ich um Verständnis und danke dir für dein Interesse.

Herzlich, dein Ricklef Münnich