Artwork for podcast Patienten
Dystonie und nichtmotorische Symptome
Episode 310th August 2021 • Patienten • Merz Therapeutics
00:00:00 00:13:23

Shownotes

Dystonien gehören zu den extrapyramidalen Bewegungsstörungen und zeichnen sich durch prolongierte und insbesondere unwillkürliche Kontraktionen einzelner Muskeln oder Muskelgruppen aus. Sie können fokal begrenzt, z.B. Torticollis spasmodicus, seltener aber auch generalisiert auftreten. Die zervikale Dystonie ist die häufigste Form der fokalen Dystonien. Zunehmend rücken bei Patienten mit Dystonie neben den vorherrschenden motorischen Beschwerden auch nichtmotorische Symptome in den Fokus des medizinisch-wissenschaftlichen Interesses. Wir sprechen zu diesem spannenden Thema mit Herrn Professor Dr. Heinz Reichmann.