Loading Episode...
Mein Diabetes und ich - diabetesschweiz EPISODE 2, 30th July 2021
Drei Diabetiker im Gespräch
00:00:00 00:48:52

Drei Diabetiker im Gespräch

100 Jahre nach der Entdeckung des Insulins macht die Forschung an neuen Insulinen und therapieformen grosse Fortschritte.

In den 70er Jahren zum Beispiel war der Umgang mit Diabetes noch ein ganz anderer, wie Susanne aus Reinach BL in dieser Folge erzählt. Sie war ein kleines Kind, als sie die Diagnose erhielt. Blutzucker-Messgeräte gab es noch keine, und da ihre Tante ihr Schauermärchen von baldigem Erblinden erzählte, konnte sie nachts vor Angst nicht einschlafen.

Sven war in den 90er Jahren gerade Vater geworden, als er Diabetes bekam. Da waren die Behandlungsmöglichkeiten schon sehr viel besser. Das blutige Fingerstechen ist mittlerweile bei Sven auch schon wieder passé: Der Versicherungs-Broker freut sich über die Vorteile des CGM, der kontinuierlichen Glukosemessung.

Anais schliesslich wurde in den Nullerjahren als Kind mit Diabetes diagnostiziert. Sie ist also schon mit der neusten Technik aufgewachsen, trägt Insulinpumpe und benutzt ebenfalls CGM.

Die drei Diabetiker erzählen im Podcast „Mein Diabetes und ich“ aus unterschiedlichen Perspektiven von ihrem Umgang mit der Krankheit.